WEITERE INFORMATIONEN

Produktkatalog mit Auswahl- und Beratungssystem

Instandhaltungsprodukte
VIDEOS

Allgemeine Montage- und Sicherheitshinweise

 
 
Mounting Toolbox
Schaeffler Mounting Toolbox
 

Montage leicht gemacht:
Die Schaeffler Mounting Toolbox bündelt wertvolles Wissen rund um die Montage und Demontage von Wälzlagern.

Virtuelle Werkhalle betreten

 
PUBLIKATIONEN
 

Katalog | 2015-07
Montage und Instandhaltung von Wälzlagern
Produkte Dienstleistungen Schulungen

 
KONTAKT
 
Produkte & Services

Instandhaltungsprodukte

Montage und Demontage

Unsere Produktpalette umfasst Werkzeuge für die mechanische, hydraulische und thermische Montage und Demontage von Wälzlagern.
Mechanische Werkzeuge finden überwiegend bei kleineren Lagern Anwendung. Mittlere und große Wälzlager werden hauptsächlich mit hydraulischen oder thermischen Werkzeugen ein- und ausgebaut. Mess- und Hilfsmittel (zum Beispiel Transportwerkzeuge oder Handschuhe) runden das Programm sinnvoll ab.

 
 

Schmierung

Für sichere, langlebige und wirtschaftliche Lagerungen bieten die Wälzlagerfette Arcanol beste Voraussetzungen. Diese Fette sind dafür ausgelegt, ein günstiges Laufverhalten der Lager zu erzielen, und leisten somit einen wichtigen Beitrag einen vorzeitigen Lagerausfall zu vermeiden. Das Arcanol-Sortiment ist so gestaltet, dass nahezu alle Anwendungsgebiete optimal abgedeckt sind. Es umfasst neben Standardfetten auch Spezialfette. Schmierstoffgeber runden das Sortiment zur Schmierung ab. Sie sorgen für eine regelmäßige Nachschmierung und somit zu einer deutlichen Verlängerung der Lagerstandzeit.

 
 

Ausrichten

Unsere Produkte unterstützen Sie dabei, Wellen und Riemenscheiben auszurichten und Riemenspannungen zu prüfen. Das Ausrichten von Riemenscheiben und Kettenrädern senkt den Verschleiß und Energieverlust an Zugmitteltrieben, deren Lagern und Dichtungen. Es entsteht weniger Wärme, die Laufzeit und Zuverlässigkeit der Maschinen steigen. Die richtige Riemenspannung ist eine wesentliche Voraussetzung für eine maximale Lebensdauer des Riementriebs. Ferner verringert sich der Verschleiß der Antriebskomponenten, die Energiekosten sinken und die Wirtschaftlichkeit steigt.

 
 

Zustandsüberwachung

Die Zustandsüberwachung trägt dazu bei, eine hohe Verfügbarkeit und eine lange Lebensdauer von Maschinen und Anlagen zu erreichen. FAG-Produkte helfen, die Instandhaltung planbar zu machen und die Kosten zu senken. Das Programm umfasst zum Beispiel Temperaturmess- und Horchgeräte die es ermöglichen, den Betriebszustand zu kontrollieren. Darüber hinaus bilden Messsysteme, die Schwingungen, Drehmomente und Schmierstoffe überwachen, einen wichtigen Bestandteil des Programms.